Buch-Tipps

Erich Oberdorfer et al.
(2001)

Pflanzensoziologische Exkursionsflora für Deutschland und angrenzende Gebiete.

8. Auflage


Diese seit Jahrzehnten bewährte ökologische Flora liegt jetzt in der stark überarbeiteten 8. Auflage vor. Neu aufgenommen wurden Daten zur Samenbank im Boden.

In diesem Buch werden nicht nur alle Gefäßpflanzenarten von Deutschland und angrenzenden Gebieten verschlüsselt, sondern im Mittelpunkt stehen die ökologischen Charakteristika der Pflanzenarten. Detailliert werden pflanzensoziologische Zugehörigkeit, Angaben zur Biologie, zu Standortseigenschaften (z. B. Boden) für jede Art angeführt.

In der 8. Auflage dieses Werkes sind folgende Elemente neu hinzugekommen: Angaben zur Samenbank der Pflanzenarten im Boden, Angaben zur Verbreitung in ganz Deutschland. Insgesamt wurde diese Flora stark überarbeitet und aktualisiert.

Inhalt
Bestimmungsschlüssel und Diagnose. Soziologie, Standortsangaben, Biologie und Naturschutz. Fundortsangaben. Florenelemente, Lebensformen, Chromosomenzahl. Systematische Übersicht der Vegetationseinheiten. Erläuterungen zum Bau der Blütenpflanzen. Das System der Pflanzen. Verzeichnis der deutschen und wissenschaftlichen Pflanzennamen.

Zur Homepage


Hinweis: Verantwortlich für den Wortlaut und Inhalt dieser Seiten sind jeweils die Autoren bzw. Verlage der vorgestellten Publikationen. Die Darstellung und Beurteilung der Publikationen ist nicht unbedingt mit der Meinung der Redaktion identisch.
Pflanzensoziologische Exkursionsflora. Für Deutschland und angrenzende Gebiete. Erich Oberdorfer, Theo Müller, Angelika Schwabe. 8. Aufl. 2001. 1056 S., 64 Abb., geb. ISBN 978-3-8001-3131-0. € 19,90. (c) Ulmer Verlag