Buch-Tipps

Köhler, Paul (Hrsg.)
(2007)

Praxisratgeber „Aktuelle Förderprogramme von Bund, Ländern und EU – Mustervorlagen, Dokumentationshilfen und Checklisten“


Neue EU-Förderprogramme: Fördermöglichkeiten jetzt erfolgreich nutzen
Eine erhebliche Anzahl der eingereichten Projektvorschläge zur Akquisition von Fördermitteln scheitert bereits an formellen Mängeln in der Antragstellung. Um EU-Programme bestens zu nutzen und vor allem aussichtsreiche Anträge stellen zu können, müssen Informationen über Ausschreibungen, Fristen und Veröffentlichungen schnell verfügbar sein. Auch ein Überblick über die Vielzahl an Fördermöglichkeiten ist notwendig.

Aktuelle Fördermöglichkeiten im Bereich Bildung
Seit Beginn des Jahres 2007 bietet das EU-Bildungsprogramm „Lebenslanges Lernen“ Fördermöglichkeiten für den Austausch von Lehrenden und Lernenden. Auch die Zusammenarbeit von Bildungseinrichtungen auf europäischer Ebene wird gefördert. Die Ausschreibungen behalten bis zur Ausschreibungsrunde 2010 ihre Gültigkeit. Erstantragsteller haben somit genügend Zeit, Projekte und Kooperationspartnerschaften sorgfältig zu planen und zu entwickeln. Ein Querschnittsförderprogramm bietet sogar finanzielle Möglichkeiten für das Erlernen von Sprachen oder für Ihre e-Learning Projekte.

Diverse Europäische Strukturfonds bieten Chancen zur Förderung von Wachstum und Beschäftigung. Allein auf Bundesebene stehen in der aktuellen Förderperiode durch den Europäischen Sozialfonds 3,5 Mrd. Euro zur Verfügung! Förderfähig sind etwa Projekte für mehr Weiterbildung im Unternehmen oder zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie! Die Ausbildung von Jugendlichen im Betrieb kann ebenfalls mit Mitteln aus den Strukturfonds gefördert werden. Durch die Nutzung aller Möglichkeiten lässt sich in vielen Unternehmen eine Kultur des lebenslangen Lernens etablieren.

Der Praxisratgeber „Aktuelle Förderprogramme von Bund, Ländern und EU – Mustervorlagen, Dokumentationshilfen und Checklisten“ zeigt Ihnen wie man im „Förder-Dschungel“ das passende Programm findet und Gelder erfolgreich beantragt.

Neben unentbehrlichem Basiswissen sind im Handbuch die wichtigsten Regelungen, Pflichten und Rechtsfolgen bei der Nutzung von Fördermitteln praxisgerecht aufbereitet
Mit Hilfe des angeschlossenen Online-Portals mit individueller Förderrecherche wird die zielgerichtete Suche nach Förderprogrammen erleichtert. Weitere Kapitel informieren über die einzuhaltenden Dokumentationspflichten und den Rechtsschutz.

Das Praxishandbuch kann zum Preis von 148,00 Euro zzgl. MwSt. und Versandkosten mit der Art.-Nr. 6464/2911 direkt bei der Forum Verlag Herkert GmbH unter 08233/381-118 oder per Email: presse@forum-verlag.com bestellt werden.

Zur Homepage


Hinweis: Verantwortlich für den Wortlaut und Inhalt dieser Seiten sind jeweils die Autoren bzw. Verlage der vorgestellten Publikationen. Die Darstellung und Beurteilung der Publikationen ist nicht unbedingt mit der Meinung der Redaktion identisch.
Köhler, Paul (Hrsg.) 2007: Aktuelle Förderprogramme von Bund, Ländern und EU – Mustervorlagen, Dokumentationshilfen und Checklisten; Kst Ord 201x230 mm; ISBN: 3-86586-143-1;Forum Verlag; Herkert;