Magazin - Ausgabe 01/2000
ISSN 1439-9954

Die Eingriffsregelung in der Bauleitplanung
- Für den Naturschutz irgendwas irgendwo irgendwann?

von W. Breuer, Hildesheim

 

1. Naturschutz ist mehr als Eingriffsregelung
2. Akzeptanzprobleme der Eingriffsregelung in der Bauleitplanung
3. Falsche Vorgehensweisen und Anwendungsmängel
4. Pars pro toto: Die Berücksichtigung von Steinkauzlebensräumen
5. Wo bleibt das Positive?
6. Literatur

 

Anschrift des Verfassers:

Wilhelm Breuer
Niedersächsisches Landesamt für Ökologie
- Abteilung Naturschutz -
Am Flugplatz 14
31137 Hildesheim

E-Mail: wilhelm.breuer@nloe.niedersachsen.de

 

Empfohlene Zitierweise:

BREUER, W. 2000: Die Eingriffsregelung in der Bauleitplanung
- Für den Naturschutz irgendwas irgendwo irgendwann?

Internet-Veröffentlichung in: Landschaftsplanung.NET, Ausgabe 01/2000, ISSN 1439-9954, http://www.lapla-net.de/texte/01_00/breuer/breuer.pdf

Dieser Text steht auch als formatiertes PDF-Dokument zum Download bereit.

Download   Download (976 KB)

Info  Info zu PDF


Zurück | Übersicht | Archiv